Elternbrief, April 2017

Liebe Wackelzahn-Familien, Liebe Eltern,

“Umweltbewusst“ mobil sein – Getreu diesem Motto werden hoffentlich wieder ganz viele kleine & große ’Wackelzähne‘ in einem zweimonatigen Zeitraum von Anfang Mai bis Ende Juni ohne Auto in die Kita kommen!
Wir möchten dafür möglichst viele Eltern & Kinder erreichen – zum einen um die Gesundheit unserer Kinder willen, zum anderen, um unseren Kindern den pädagogischen, physiologischen wie psychologischen ‘Wert‘ ihres persön-lichen Lebensumfeldes im Hinblick auf die Entwicklung ihrer Persönlichkeitskompetenzen vermitteln zu können!

Und wie immer nutzen wir auch an dieser Stelle wieder die Gelegenheit, auf die Jahreshauptversammlung des Vereins zur Förderung der Kinder, Jugend- & Familienarbeit der Gnadenkirche hinzuweisen bzw. dazu einzuladen. Ohne das Engagement unseres Fördervereins wären viele Angebote im Wackelzahn/Ev. Familienzentrum in der vorzufindenden Form gar nicht möglich, deshalb – und v. a. im Interesse Ihrer/Eurer Kinder – eine inständige Bitte unsererseits: Wir brauchen viele passive ‘Unterstützer‘, die mit ihren finanziellen Zuwendungen die Arbeit dieses Vereins tragen, genauso wie aktive Mitglieder, die diesen Verein führen!! Deshalb sind alle Fördervereins-mitglieder und prinzipiell an diesem Verein Interessierte zu diesem Termin am Do., 15.06., herzlichst eingeladen!

Und zu guter Letzt nehmen wir Abschied von unseren zukünftigen (Vor-)Schulkinder, die uns leider spätestens bis Anfang September verlassen werden/müssen! Alles Gute für Euch bzw. Eure Familien!!